Jugendamt Bad Salzungen

Infos und Erfahrungen mit dem Jugendamt Bad Salzungen

Das Jugendamt Bad Salzungen und alle wichtigen Informationen über das Jugendamt in Bad Salzungen

Aufgaben Jugendamt Bad Salzungen

Die Aufgaben des Jugendamtes Bad Salzungen sind im Sozialgesetzbuch (SGB) achtes Buch (VIII) -Kinder- und Jugendhilfe- geregelt. Jeder Landkreis und jede kreisfreie Stadt hat demnach ein Jugendamt als Abteilung der Kommunalverwaltung einzurichten.

Die Aufgaben des Jugendamtes Bad Salzungen sind unter anderem:


Mit diesem vielfältigen Aufgabenbereich gibt es für das Jugendamt natürlich ein Dilemma. Denn einerseits soll das Jugendamt Bad Salzungen die Eltern vertrauensvoll beraten. Für eine gute Beratung ist aber normalerweise eine Vertrauensbasis erforderlich.
Das Jugendamt ist gleichzeitig auch verpflichtet bei Familiengerichtlichen Verfahren mitzuwirken und dort Bericht zu erstatten und kann hinterher sogar die Vormundschaft übernehmen oder die Kinder in Obhut nehmen. Häufig ist es für das Jugendamt natürlich einfacher Kinder in Obhut zu nehmen als den Eltern Beratung und Unterstützung anzubieten. Es kann grundsätzlich auch nicht ausgeschlossen werden, das das Jugendamt seine Beratung missbraucht um Schaden anzurichten um dann hinterher die Kinder in Obhut zu nehmen und als Retter in der Not dazustehen.
Eine repräsentative Umfrage zur Lage im Familienrecht in Deutschland kommt deswegen warscheinlich auch nicht zufällig zu dem vernichtenden Urteil das 3 von 4 Betroffenen mit dem Jugendamt unzufrieden sind.

Das Dilemma des Jugendamtes Bad Salzungen

Wenn Jugendämter ihrer Beratungs- und Unterstützungspflicht nachkommen würden, dann wären Inobhutnahmen deutlich seltener. Mittlerweile ist es aber so das die Inobhutnahmen ein Level erreicht haben, das zumindest der Verdacht besteht das das Jugendamt entweder nicht gewillt oder eben nicht in der Lage ist, seiner primären Aufgabe dahingehend nachzukommen dem Kind sein Grundrecht aus Artikel 6 auf Erziehung durch die eigenen Eltern zu gewährleisten. Und wenn man sich anschaut was die Fremdunterbringen kosten, dann muss man sich ja auch mal fragen, wer davon profitiert. Das sind dann in der Regel die gleichen Organisationen die das Jugendamt im Jugendhilfeausschuss beraten.

Wer kontrolliert eigentlich das Jugendamt?

Da das Jugendamt Teil der Kommunalverwaltung ist, wird das Jugendamt durch die Verwaltung kontrolliert. Oberster Verantwortlicher ist dann der Chef der Verwaltung also der jeweilige Bürgermeister / Oberbürgermeister bzw. der entsprechende Landrat. Desweiteren werden die Angebote und Maßnahmen der Jugendhilfe im sogenannten Jugendhilfeausschuss (als Teil des Jugendamtes)besprochen. Hier werden auch entsprechende Gelder an die Beratungsorganisationen „verteilt“. Das perfide hierbei ist das in diesen Ausschüssen oftmals sehr viele Organisationen aus der Helferindustrie beratend tätig sind und die lokalen Politiker dahingehend beraten können, ihnen die entsprechenden lukrativen Aufträge zukommen zu lassen. Das Kind steht hier nach unserer Meinung nicht im Mittelpunkt. Es besteht hier zudem die Möglichkeit der Korruption, weil Politiker häufig mit entsprechenden Posten in der Helferindustrie entschädigt werden. Deswegen ist einer unserer Reformvorschlägen auch, das die Kommunalverwaltungen offen legen müssen, an wen das Geld aus der Jugendhilfe fliesst. Da es keine übergeordnete neutrale Kontrollinstanz der deutschen Jugendämter gibt, wollen wir im Sinne unseres journalistischen Auftrags über das Jugendamt Bad Salzungen berichten.

Jugendamt Bad Salzungen unter Beobachtung

Hierzu werden wir uns unter anderem mit kritischen Fragen an das Jugendamt Bad Salzungen wenden und werden auch (mögliche) Interessenkonflikte aufzeigen.
Wir werden selbstverständlich gerne auch über die positiven Dinge des Jugendamtes Bad Salzungen berichten, da wir sachlich bleiben wollen.
Aber zur Sachlichkeit gehört es eben auch das Fehler ebenfalls angesprochen werden und das Jugendamt Bad Salzungen selber schaut, wo es besser werden kann.
Wir laden das Jugendamt Bad Salzungen daher ein, sich konstruktiv mit der Kritik auseinanderzusetzen.

Desweiteren bieten wir mit unserer Plattform insbesondere betroffenen Eltern eine Möglichkeit, über ihre Erfahrungen mit dem Jugendamt Bad Salzungen zu berichten.
Mit dieser Vorgehensweise wollen wir die Transparenz über die Arbeit des Jugendamtes Bad Salzungen erhöhen und zudem erreichen das jetzt und zukünftig die Interessen des Kindes mehr in den Mittelpunkt der Arbeit des Jugendamtes gestellt werden.

2 thoughts on “Jugendamt Bad Salzungen

  1. N. Volkert Februar 23, 2022 at 1:50 am

    Ich würde gerne mit ihnen in Kontakt treten um einige Informationen über die inobhutnahme von Kindern. Ich selber habe auch meine Erfahrungen dort gemacht und kann ihnen mitteilen das dort nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Und mein Fall hatte damals nicht von der jugenamtmitarbeiterin übernommen werden dürfen wegen Befangenheit. Da diese Frau meiner stiefmutter damals zu der Zeiten die Kinder inobhut nahm. Desweiteren wurde nichts für eine bessere Mutter-Kind-Bindung getan. Desweiteren habe ich viele Mütter mittlerweile kennen gelernt die ihre Kinder wegnommen Bekommen haben. Eine Mutter da würde das Kind in ein Heim 200 km weit weg getan. Die ihr Kind mit Harz 4 kaum besuchen kann und auch keinerlei Unterstützung um die Mutter-Kind Bindung zu stärken bekommt. Aber dies ist nur 1 Fall. Ich bin der Meinung das seid Corona viele Kinder in Obhut genommen wurden. Alleine 2 Fälle mit Polizei raus-gerissen und da wird nicht auf die Psyche der Kinder Rücksicht genommen. Statt die Eltern zu unterstützen Therapie Möglichkeiten anzubieten um ihnen aufzu zeigen wie man es richtig macht wo die Schwachpunkte liegen, ist doch leichter sie einfach weg von den Eltern nehmen. Ich kann ihnen sagen das ich CH im Moment noch mit Familienhilfe Zusammen arbeite und ein sogenannter Hilfeplan muss eigentlich erstellt werden der 1. Hilfeplan die erstausfertigung unterschrieb ich nicht weil Details nicht richtig waren. Dann bekam ich einen 2. Hilfeplan stand ein neuer Paragraph annexleistungen…. Ich googlete den den Paragraphen und da das es um Teil oder voll stationäre Unterbringungsleistungen geht… Mitarbeiterin fragte mehrfach schon nach den Unterlagen die ich natürlich nicht zurück gegeben habe. Ich habe jetzt schon 2x. Termin gähnt und sie jedes Mal krank. Da ich sie selbst nochmal darauf ansprechen sollte laut Familiehilfe da ich gar nichts unterschrieben habe oder Vater auch nicht. Was hat so was in einen normalen Hilfeplan zu suchen? Geht man von vorn herein mit solch einer Einstellung an den Sachverhalt. Leider bis jetzt noch keine Stellungnahme dazu aber ich hoffe das in w Wochen endlich das Abschluss Gespräch stattfinden kann. Das sind Infos über mein 2 Kind über die Pflegschaft des ersten Kindes habe ich auch sehr viel negative Erfahrungen gemacht. Ich würde mich freuen wenn hier Mal etwas genauer geschaut wird. Und Verbesserungen für andere in Zukunft sein wird. Mit freundlichen Grüßen Volkert

  2. Nicole Oktober 18, 2023 at 10:22 am

    Guten Tag!
    Eine weitere Stellungnahme zum Jugendamt Bad Salzungen.
    Unser Kind wurde am 22 April 2023 in Obhut genommen paragraph 42 SGB 8.

    ☝🏻Bis heute kein Beschluss für die Inobhutnahme unser Kind wurde in einer Klinik Eisenach versteckt vor uns Kindes Eltern, da er vor, und Trauma keine Nahrung zu sich nehmen unser Lukas halt er hat seine bezugspersonen und der Rest ist nicht seine Welt. Wir vermuten schon seit Jahren dass er Autismus mittel bis stark ausgeprägt hat. Was er definitiv hat ist Selektiver Mutismus eine anerkannte Sozialphobie.
    Aufgrund der Testpflicht während der corona-maßnahmen sind wir mit unserem Kind noch nicht zu einer langfristigen Diagnose in ein KH gegangen. Sollte aber Mai 2023 stattfinden. Zudem hatten wir dort einen Platz in einem Montessori Kita bekommen. Was sollen wir sagen ein Jackpot, doch das Jugendamt musste dies zu verhindern.
    Unsere Vermieterin eine hochkriminelle arbeitete mit den Beamten des Amtes zusammen, dazu wurden dritte instrumentalisiert was dem Jugendamt Bad Salzungen ja immer sehr in die Karten spielt,
    ..
    Mehrere Falschmeldungen zum Kindeswohl wurden gemacht durch unsere Vermieterin denn es wurde dabei erwähnt dass wohl eine Zwangsräumung im Haus steht (was nicht der Realität entsprach)
    In einem Urteil vom Oberlandesrichter dr Haase wurde es beschrieben:
    „Familie wurde in einem Sklaverei ähnlichem Zustand gehalten durch Verweigerung der Vermieterauskunft keine gültigen Papiere und die Möglichkeit dieses Martyrium zu verlassen…“
    Doch was soll ich sagen all das interessiert diese Behörde nicht es geht einzig und allein darum Geld zu verdienen und das verdienen sie durch Inobhutnahmen.
    Wir wissen seit 22.04.2023 wegen angeblicher sprachliche Defizite nicht mal wo unser Kind versteckt wird,
    wie es ihm geht und das steht ja wohl,
    obwohl die „kann nicht Sprechen“ gelogen ist da einzig das Trauma der subervisen Inobhutnahme der Grund ist weshalb er aufgehört hat zu sprechen und fast 7 Tage kaum Nahrung zu sich haben und alle haben klatschend daneben gestanden!
    Wir haben sowohl im Klinikum Eisenach als auch kurzzeitig im Amtsgericht Bad Salzungen und dauerhaft im Jugendamt Bad Salzungen Hausverbot ohne jeglichen Grund.

    E-Mails wurden nicht beantwortet und zur Anzeige wegen Bedrohung gebracht..
    „Wo ist unser Kind“
    Bedrohte eine Sachbearbeiterin der Behörde so sehr dass sie von ihrem Status der juristischen Person Sachbearbeiterin in den privaten Modus gewechselt ist und uns verklagen wollte.
    Da wir durch die Vermieterin identitätslos gehalten wurden in einem Haus welches marode und schimmlig war.
    Zudem die zweite Exekutive Polizei jegliche Anzeige gegen die Vermieterin verweigerte und wir somit nicht die Möglichkeit hatten Sie in die StGB zu bekommen.
    All diese fragwürdigen Dinge stört das Jugendamt Bad Salzungen nicht und das ist das heutige Dilemma an Tage eures Artikels war es fragwürdig heute ist es offensichtlich und System.
    Die Sachbearbeiterin sind wie ein Furunkel am Bein was man nicht los wird und sobald sie dein Kind also ihre Beute haben haben sie Angst vor dir gegen jeden Gespräch aus dem Weg und du erfährst nichts tatsächlich bis heute haben wir nicht eine Rechtfertigung dieser Kinderklau Behörde bekommen wo unser Kind ist und was diese Scheiße ja eigentlich soll.
    Also von 5 Sternen gebe ich mal 5 minus.

    Und da ist nun reicht haben wir sie bei den Besatzungsmächten zur Strafanzeige gebracht viele werden jetzt Schmunzeln mal sehen ob wir dann Schmunzeln,
    ich denke schon
    Willkommen im Anti-Rechtsstaat BRD

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website